Das Jugendensemble ersetzt die Orgel

Bereits dreimal in diesem Jahr hat das Jugendensemble den Gottesdienst in der Kath. Kirchengemeinde St. Markus in Eschbronn-Mariazell musikalisch gestaltet, ein weiterer Einsatz war in der Christuskirche in Eschbronn-Locherhof. Dirigent Uwe Rapp arrangierte jeweils die Choräle und  das Vor- und Nachspiel für das Jugendensemble.

Nach dem Gottesdienst gestern gab es von den dankbaren Besuchern herzlichen Applaus.

Herbstwanderung

Zun Herbstesanfang unternahm wir eine zünftige Wanderung,  Ziel waren die Weinberge von Gengenbach. Nach einer Anfahrt mit der Bahn durch das schöne Kinzigtal begrüßte uns Wanderführer Emil Herp von der Weinmanufaktur Gengenbach  mit einem Glas Sekt. Nach einer Stärkung ging es dann  bergauf zur Jakobuskapelle. Oben angekommen wartete auch schon ein leckerer Grauer Burgunder auf uns.

Melanie und Robert haben sich ebenfalls getraut.

Unsere langjährige Mitspielerin Melanie hat in Tübingen ihrem Robert das Ja-Wort gegeben. Sie wird uns als langjährige Spielerin aber erhalten bleiben und nimmt den langen Weg nach Locherhof auf sich um weiterhin im 1. Orchester mitzuwirken. Über so viel Treue freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Wir wünschen dem jungen Paar alles Glück und Gottes Segen.

Großer Erfolg beim Bundesentscheid des Akkordeon-Musik-Preises in Bruchsal

Im vergangenen März 2018 fand der Landeswettbewerb für Baden-Württemberg im Gymnasium in Schramberg statt. In der Kategorie Akkordeon-Standardbass qualifizierten sich Lisa Koblitz (Dunningen), Lara-Sophie und Lena-Marie Schmid (Hardt) sowie Elias und Mia Schmid (Hardt) von unserem Orchester Locherhof für die Teilnahme beim Bundesentscheid in Bruchsal.
Vom 31.05.2018 bis 03.06.2018 fand der Finalwettbewerb des Akkordeon-Musik-Preises in Bruchsal statt.