Herbstwanderung

Zun Herbstesanfang unternahm wir eine zünftige Wanderung,  Ziel waren die Weinberge von Gengenbach. Nach einer Anfahrt mit der Bahn durch das schöne Kinzigtal begrüßte uns Wanderführer Emil Herp von der Weinmanufaktur Gengenbach  mit einem Glas Sekt. Nach einer Stärkung ging es dann  bergauf zur Jakobuskapelle. Oben angekommen wartete auch schon ein leckerer Grauer Burgunder auf uns. Bei herrlicher Aussicht über Gengenbach erklärte Weinfachmann Emil viel Interessantes rund ums Thema Wein. Zu jeder Kostprobe durfte der passende Trinkspruch nicht fehlen. Bei angenehmen Temperaturen gab es am nächsten Halt Rotwein zur Kostprobe. Bevor wir uns  von Emil Herp verabschiedeten gab es als Zugabe noch ein Gaumenschmankerl. Nach dreistündiger Wanderung kehrten wir zum Abschluss im dortigen Winzerstüble ein.

Melanie und Robert haben sich ebenfalls getraut.

Unsere langjährige Mitspielerin Melanie hat in Tübingen ihrem Robert das Ja-Wort gegeben. Sie wird uns als langjährige Spielerin aber erhalten bleiben und nimmt den langen Weg nach Locherhof auf sich um weiterhin im 1. Orchester mitzuwirken. Über so viel Treue freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Wir wünschen dem jungen Paar alles Glück und Gottes Segen.

Großer Erfolg beim Bundesentscheid des Akkordeon-Musik-Preises in Bruchsal

Im vergangenen März 2018 fand der Landeswettbewerb für Baden-Württemberg im Gymnasium in Schramberg statt. In der Kategorie Akkordeon-Standardbass qualifizierten sich Lisa Koblitz (Dunningen), Lara-Sophie und Lena-Marie Schmid (Hardt) sowie Elias und Mia Schmid (Hardt) von unserem Orchester Locherhof für die Teilnahme beim Bundesentscheid in Bruchsal.
Vom 31.05.2018 bis 03.06.2018 fand der Finalwettbewerb des Akkordeon-Musik-Preises in Bruchsal statt. 

Matinee 2018

Zahlreiche aktive und passive Mitglieder konnten Jens Dietz, 1. Vorsitzender des AO Locherhof,  und Artur Wollensak, 1. Vorsitzender des Bezirks,  mit Ehrungen des Vereins und des Deutschen Harmonikaverbandes am Sonntag, 22. April bei einer festlichen Matinee auszeichnen. Musikalisch wurde die Veranstaltung vom 1. Orchester umrahmt. Geehrt wurde für die Jahre 2016/2017/2018. Bilder Lothar Herzog

Bericht vom Kirchenkonzert in Weiler

Das Kirchenkonzert gestalteten der Posaunenchor Weiler und das Akkordeon-Orchester Locherhof.

Beide Orchester überzeugten mit einem ansprechenden Programm. Gespielt wurden getragene, anmutige Klassikstücke aus Sinfonien, Suiten und Präludien ebenso wie bekannte Melodien aus der Pop-, Film- und Fernsehwelt, darunter „One Moment In Time“, „Heal the World“ oder „The Godfather Love Theme“